Aktuelles

Kliniken Hartesntein zählen wieder zu den TOP-Rehakliniken Deutschlands

Die Kliniken Hartenstein wurden zum wiederholten Male an allen drei Standorten mit dem Siegel „Top Rehaklinik 2019“ ausgezeichnet. In Deutschlands größtem Rehaklinikvergleich hat das Magazin Focus nach 2017 und 2018 erneut rund 1.130 Reha-Fachkliniken bundesweit untersucht.

In der Kategorie „Onkologie“ überzeugten die Kliniken Wildetal und Quellental, im Bereich „Orthopädie“ die Klinik Wildetal sowie die Klinik Birkental (Orthopädie) und auf dem Fachgebiet „Psyche“ wurde die Klinik Birkental (Psychosomatik) ausgezeichnet.

 

Die Auswahl der Top-Rehakliniken basiert unter anderem auf Empfehlungen von niedergelassenen Fachärzten, Chefärzten von Kliniken, Patientengruppen, Selbsthilfeverbänden sowie auf der Beurteilung von Sozialdienstmitarbeitern in Krankenhäusern. Ein weiteres Kriterium bildet der Bereich „Reha-Medizin“. Er umfasst Informationen über die von offizieller Stelle gemessene Strukturqualität, über das dem Rehabilitanden zur Verfügung gestellte ärztliche Personal in der Nacht, Einhaltung von Hygienestandards sowie eine Auswertung des tatsächlich angebotenen Therapiespektrums.

Wir sind sehr stolz darauf, dass uns das Focus-Magazin die Siegel zum wiederholten Male verliehen hat“ so Frau Silke Hartenstein, Geschäftsführerin der Kliniken Hartenstein. „Es bestätigt unseren Anspruch nach stetiger Verbesserung aller Prozesse im Rahmen der Patientenbehandlung, ehrt das große Engagement unserer Mitarbeiter und kommt vor allem unseren Patienten zugute: Denn Qualitätssiegel schaffen Transparenz und bilden für Patienten eine vertrauenswürdige Orientierungsmöglichkeit bei der Wahl ihrer Rehabilitationsklinik.“