Ich möchte das Vertrauen in meinen Körper zurückgewinnen!
Heinrich K. - Patient
Ich möchte eine Klinik, die uns die Kraft für ein normales Leben zurückbringt.
Ulrike K. - Angehörige
Durch unsere eng verzahnten Therapiemöglichkeiten kann ich für jeden Patienten den optimalen Behandlungserfolg erreichen.
Dr. Oliver B. - Oberarzt
Wenn ich jemanden behandele, entsteht jedes Mal eine besondere heilende Beziehung.
Kerstin W. - Physiotherapeutin
Ich sehe nicht Patienten, ich sehe Menschen, die ich auf dem Weg der Besserung begleite.
Olga R. - Pflegekraft

Kliniken Hartenstein – Rehakliniken in Bad Wildungen

Urologie | Orthopädie | Psychosomatik

Drei Kliniken – ein Ziel: Ihre Gesundheit

Drei Kliniken – ein Ziel: Ihre Gesundheit. Bestmögliche Rehabilitation – für Ihr Wohlbefinden. Ob Urologisches Kompetenzzentrum der Kliniken Hartenstein (UKR) in den Rehakliniken Wildetal und Quellental mit uroonkologischer, urologischer und nephrologischer Rehabilitation und Anschlussheilbehandlung oder orthopädischer Reha in der Klinik Wildetal: Die Kliniken Hartenstein bieten Ihnen individuelle Anschlussheilbehandlung auf höchstem mediznischen Niveau. Die Rehaklinik Birkental für psychosomatische und orthopädische Reha ergänzt das Angebot unserer Rehakliniken in Bad Wildungen. Überzeugen Sie sich selbst: Lernen Sie die Kliniken Hartenstein kennen. Tanken Sie Kraft im Traditions-Kurort Bad Wildungen mit der wundervollen Natur der Erlebnisregion Edersee und ihren attraktiven Kultur- und Freizeitangeboten. Urologische, orthopädische und psychosomatische Rehabilitation in den Kliniken Hartenstein – für den gelungenen Neustart in ein erfülltes Leben.

Corona Information

Aktuelle Informationen zur Corona-Pandemie

Schutz und Sicherheit in den Kliniken Hartenstein

Die Kliniken Hartenstein sind aktuell nicht von einem Coronafall betroffen. Und sollte es doch einen Fall geben, sind Sie trotzdem sicher. Alle Hartenstein-Kliniken halten sich strikt an die Empfehlungen des Robert-Koch-Institutes und die Vorgaben des zuständigen Gesundheitsamtes Waldeck-Frankenberg. Mit einem umfassenden Schutzkonzept halten wir die Wahrscheinlichkeit einer Coronainfektion so gering wie möglich. Und selbstverständlich sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kliniken darauf vorbereitet, auf alle Eventualitäten schnellstmöglich reagieren zu können. Wenn Sie Fragen zu Ihrem Aufenthalt oder dem Aufenthalt Ihrer Angehörigen haben, können Sie uns selbstverständlich kontaktieren. Dafür haben wir die folgenden Hotlines eingerichtet:

– Informationshotline für urologische Patienten des UKR: 05621/881056 und 05621/881002 (täglich 8 bis 16 Uhr)

– Informationshotline für Patienten der Klinik Birkental: 05621/761002 (täglich 7 bis 13 Uhr)


Besuchsverbot in den Kliniken Hartenstein

Wir möchten Sie auf unser Besuchsverbot hinweisen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Schutz und Sicherheit in den Kliniken Hartenstein

Kliniken Wildetal & Quellental

UKR – Urologisches Kompetenzzentrum

Mit dem Urologischen Kompetenzzentrum für Rehabilitation (UKR) sind die Kliniken Hartenstein Ihr größter Partner für urologische Rehabilitation und urologische Anschlussheilbehandlung in Europa – und eine Rehaklinik mit der herzlichen Atmosphäre eines Familienunternehmens.

Mehr über die Reha im UKR

Klinik Wildetal & Birkental

Rehakliniken für Orthopädie

Ob Reha oder Anschlussheilbehandlung nach Operationen an der Wirbelsäule oder Implantation künstlicher Hüft- oder Kniegelenke: Die interdisziplinäre und ganzheitliche Zusammenarbeit in unserer Rehaklinik für Orthopädie ebnet den Weg zum gewohnten Berufs-, Sozial- und Familienleben.

Mehr über die orthopädische Reha

Hildegard Wefing

Klinik Birkental

Psychosomatische Rehabilitation

Das Ziel der psychosomatischen Rehabilitation besteht darin, psychische und körperliche Beschwerden zu lindern, den Umgang mit persönlichen und sozialen Belastungen zu verbessern – um Ihr Wohlbefinden und die berufliche Leistungsfähigkeit zu stabilisieren.

Mehr über die psychosomatische Reha

Liebe Gäste der Hartenstein-Kliniken,

freuen Sie sich: Vor Ihnen liegt eine Zeit, in der sich alles nur um Sie dreht. Ein Aufenthalt in den Kliniken Hartenstein bedeutet für Sie, dass alle unsere Mitarbeiter mit Einfühlungsvermögen und Zuwendung die gesamte Fachkompetenz zum Wohle Ihrer Lebensqualität einbringen.

Fachkompetenz ist eine der Stärken unseres Unternehmens. Seit Gründung in den fünfziger Jahren ist es unser Anspruch, unseren Gästen ein Höchstmaß an Sicherheit und Zuversicht im Umgang mit der eigenen Krankheit zu geben. Dabei stehen Ihnen ausgewiesene Expertinnen und Experten zur Seite. Wir möchten Sie ermutigen, mit uns gemeinsam aus Ihrer Krankheit eine Chance zu machen. Als eines der führenden Familienunternehmen auf dem Rehabilitationssektor bieten wir Ihnen außerdem mehr als medizinische und therapeutische Betreuung: Eine Wohlfühlatmosphäre von der Anreise bis zur Verabschiedung prägt unsere Unternehmenskultur.

Wir freuen uns darauf, Sie bei uns zu begrüßen!
Ihre Familie Hartenstein

Unterschrift von Silke Hartenstein
Silke Hartenstein
Unterschrift von Gisela Hartenstein
Gisela Hartenstein
Unterschrift von Jens Hartenstein
Jens Hartenstein

Ihr Tag bei uns

Erleben Sie einen Tag in den Kliniken Hartenstein

06:00 Uhr

Start in den Tag

Vogelgezwitscher und der Anblick bewaldeter Hügelketten – die Natur Nordhessens begrüßt Sie jeden Morgen in ihrer vollen Pracht. Unmittelbar nach Ihrer Aufnahmeuntersuchung steht Ihr Behandlungsplan fest. Unser gemeinsames Ziel: Die größtmögliche Lebensqualität für Sie!

 

06:30 Uhr

Nordic Walking

Wenn Sie den Morgen aktiv beginnen möchten, bietet sich beispielsweise unsere Nordic Walking-Gruppe an.
Erfahrene Sportlehrer zeigen die optimale Stockhaltung und achten auf koordinierte Fußarbeit, so dass Sie für die Zeit nach der Reha geschulte Bewegungsabläufe beherrschen. Die kristallklare Morgenluft unseres herrlichen Waldtals wirkt als zusätzlicher Energielieferant.
Wer den Tag aber lieber langsam angehen lässt, begibt sich zunächst entspannt in den Frühstücksraum.

07:30 Uhr

Frühstück im Speisesaal

Es erwartet Sie zunächst ein reichhaltiges Frühstücksbuffet mit frischen Brötchen und allem, was das Herz begehrt. Ihren Terminplan haben Sie bereits am Vorabend aus Ihrem Postfach geholt, und frisch gestärkt geht es direkt zur ersten Anwendung.

08:30 Uhr

Abstimmung am Pflegetresen

Die Pflegekräfte im Haus haben Erfahrung mit Ihrem Krankheitsbild und sind rund um die Uhr an Ihrer Seite. Ob Routineuntersuchung oder Wundversorgung – ein Lächeln gehört immer dazu, und gemeinsam freuen wir uns über Ihre Fortschritte.

09:00 Uhr

Diagnostik in der medizinischen Abteilung

Um absolute Sicherheit bei der Therapie zu erhalten, ist für Ihre behandelnden Ärzte eine moderne Diagnostik unerlässlich. Zum Vorteil für alle Gäste verfügen die Kliniken Hartenstein neben einer modernen Röntgenanlage auch über ein eigenes großes Zentrallabor. Somit ist schnellste Ergebnisqualität garantiert.

10:00 Uhr

Schulung in der Lehrküche

Eine gesunde Lebensweise kann Spaß machen – dies ist die Überzeugung unserer Diätassistentinnen und dies vermitteln wir unseren Gästen. Je nach individuellen Geschmacksvorlieben und mit Rücksicht auf Unverträglichkeiten lernen Sie für sich die richtige Auswahl an Lebensmitteln zusammenzustellen, um langfristig optimal ernährt zu sein.

11:00 Uhr

Physiotherapiebehandlung

Unsere Physiotherapeuten sind über Ihren Gesundheitszustand informiert und konzentrieren sich voll und ganz auf Sie, sei es Osteopathie oder Bewegungstraining, hier geht es nur um Ihre individuellen Beschwerden.

Nach der Einzeltherapie könnte ein Vortrag als nächstes auf dem Programm stehen zum Beispiel „Die kleine Schule des Genießens“. Lassen Sie sich überraschen.

12:00 Uhr

Mittagessen

Nun ist es Zeit für das Mittagessen. Jeden Tag können Sie zwischen verschiedenen Kostformen wählen. Unsere freundlichen Servicekräfte servieren Ihnen Ihr Gericht wie im Restaurant an den Tisch, den Salat stellen Sie sich nach Wahl zusammen.

13:00 Uhr

Vortrag im Schulungsraum

Rehabilitation bedeutet auch, mehr über sich und seinen Körper zu lernen. Im Rahmen von Kurzvorträgen oder Kleinseminaren bringen unsere Fachärzte Sie auf den neusten Kenntnisstand über Ihr Krankheitsbild, und es entwickelt sich schnell eine offene Gesprächsatmosphäre.

14:00 Uhr

Espresso im Café

Eine Erholung nach dem Essen hilft beim Gesunden, hierfür müssen Sie nicht das Gebäude verlassen: Die Klinikcafés bieten eine Vielzahl von Getränken und schnell kommen Sie mit anderen Gästen aus ganz Deutschland ins Gespräch. Oder nutzen Sie lieber eine der zahlreichen Sitzecken für eine Lesestunde?

15:00 Uhr

Arztgespräch

Am späten Vormittag liegt häufig die Sprechstunde bei ihrem behandelnden Arzt. Er hat sich sorgfältig mit Ihren medizinischen Unterlagen befasst und gibt Ihnen ausreichend Zeit für klärende Gespräche. Gemeinsam mit Ihm stimmen Sie den weiteren Therapieverlauf ab.

16:00 Uhr

Sporthalle

Für den Nachmittag steht eine oder mehrere weitere Therapieeinheiten auf Ihrem Plan, zum Beispiel ergotherapeutisches Kieswannentrainig oder eine Gangschule, das Erlernen von Entspannungsübungen oder ein Einzelgespräch zum Verarbeiten Ihrer Krankheit.

Soweit keine weiteren Vorträge geplant sind, können Sie den Nachmittag für einen kleinen Gang durch den Kurpark nutzen oder eines der zahlreichen Angebote unserer Freizeitgestalter in Anspruch nehmen.

17:00 Uhr

Aqua-Fitness im großen Bewegungsbad

Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten zur Mobilität zurückzukehren: manchmal hilft die Schwerelosigkeit des Wassers, um Vertrauen und Sicherheit zurückzugewinnen. Erfahrene Therapeuten begleiten dabei jeden Entwicklungsschritt aufmerksam.

18:00Uhr

Zeit fürs Abendessen

Ab 17.30 Uhr beginnt die Abendessenzeit. Auch hier finden Sie ein abwechslungsreiches Buffet mit wechselnden kleinen Highlights. Für spezielle Wünsche haben unsere Mitarbeiter stets ein Ohr.

20:00 Uhr

Tagesausklang

Der Tag in der Klinik neigt sich dem Ende zu. An der Rezeption befindet sich der Veranstaltungskalender für alle drei Hartensteinkliniken. Jeden Abend gibt es mindestens ein Event. Vielleicht sind Sie aber auch nur wohlig müde und gehen früh ins Bett, damit Sie am nächsten Morgen wieder frisch in den Tag starten können. Das Klinik-Team ist immer für Sie da.

Rehabilitationsmedizin mit Qualitätsvorsprung

Das Fachärzte-Team der Kliniken Hartenstein

Drei Rehabilitationskliniken an einem Ort, geführt als Familienunternehmen, so präsentieren sich die Kliniken Hartenstein im landschaftlich sehr reizvoll gelegenen Bad Wildungen-Reinhardshausen. Über sechzigjährige Erfahrung im medizinischen Rehabilitationssektor geht einher mit konstanter Qualitätsverbesserung und Weiterentwicklung der medizinischen Konzepte. Heute bilden die drei Kliniken mit eigenem Zentrallabor und einer Vielzahl an Sonderdiensten ein großes Kompetenzzentrum für medizinische Rehabilitationsmaßnahmen, mit den Hauptindikationen Urologie, Orthopädie und Psychosomatik.

Warum wir?

Erleben Sie den Hartenstein-Unterschied

Der Hartenstein-Unterschied – N° 1


Wir bieten die Sicherheit von über 30 erfahrenen Fachärzten an einem Ort.

Der Hartenstein-Unterschied – N° 2


Zahlreiche Auszeichnungen bestätigen unseren Erfolg.

Der Hartenstein-Unterschied – N° 3


Nachweislich erreichen wir überdurchschnittlich hohe Behandlungserfolge!

Der Hartenstein-Unterschied – N° 4


Gruppentherapien stellen die Basis dar, die individuelle Einzeltherapie macht den Hartenstein-Unterschied.

Der Hartenstein-Unterschied – N° 5


Wir sind ein Familienunternehmen mit viel Herz für den einzelnen Gast.

Der Hartenstein-Unterschied – N° 6


Wir haben über sechzigjährige Erfahrung – bei mehr als 10.000 Patienten pro Jahr.

Der Hartenstein-Unterschied – N° 7


Durch unser eigenes Zentrallabor haben wir in kürzester Zeit Untersuchungsergebnisse für Sie.

Der Hartenstein-Unterschied – N° 8


Mit unserem hauseigenen Fahrdienst reisen Sie sorglos an und ab.

Der Hartenstein-Unterschied – N° 9


Unsere Lage verzaubert mit traumhafter Natur zentral in der Grimm-Heimat Nordhessen.

Der Hartenstein-Unterschied – N° 10


Ein Sonderwunsch? Wir sind für alles ansprechbar!

Kliniken Hartenstein Imagefilm 2019

Kontakt


Kliniken Hartenstein
Hauptverwaltung

Günter-Hartenstein-Str. 8
34537 Bad Wildungen

Tel: 0 56 21 – 880
Fax: 0 56 21 – 88 10 27

leitung@kliniken-hartenstein.de
Klinik Wildetal
Fachklinik für uroonkologische, urologische, nephrologische und orthopädische Rehabilitation und Anschlussheilbehandlung

Günter-Hartenstein-Str. 8
34537 Bad Wildungen

Tel: 0 56 21 – 880
Fax: 0 56 21 – 88 10 27

verwaltung@klinik-wildetal.de
Klinik Quellental
Fachklinik für uroonkologische Rehabilitation und Anschlussheilbehandlung

Dr.-Herbert-Kienle-Str. 6
34537 Bad Wildungen

Tel: 0 56 21 – 750
Fax: 0 56 21 – 75 11 01

verwaltung@klinik-quellental.de
Klinik Birkental
Fachklinik für Orthopädie und Psychosomatik

Zur Herche 2
34537 Bad Wildungen

Tel: 0 56 21 – 760
Fax: 0 56 21 – 76 10 09

verwaltung@klinik-birkental.de
UKR - Urologisches Kompetenzzentrum für die Rehabilitation

Anfahrt und Parken


Klinik Übersichtskarte


Bitte klicken Sie auf eine Klinik, um den Lageplan zu sehen.

Lageplan der Klinik Quellental und WildetalLageplan der Klinik Birkental
Zurück