Gästebuch

Unser Gästebuch

Liebe Gäste,

Kommunikation wird in den Kliniken Hartenstein groß geschrieben.
Daher würden wir uns freuen, wenn auch Sie sich zu Ihrem Aufenthalt in den Kliniken Hartenstein äußern und sich die Zeit nehmen, in unserem Gästebuch ein paar Zeilen zu verfassen.

Wir freuen uns über Ihren Eintrag!


UKR Urologisches Kompetenzzentrum für die Rehabilitation

Nach radikaler Prostatektomie war ich vom 15.08.-12.09.22 zur AHB in der Reha-Klinik Wildetal, die mir von meinem Urologen empfohlen worden war. Die ärztliche Betreuung war ausgezeichnet, insbesondere Dr. Kröger. Davon habe ich besonders profitiert, als postoperative Komplikationen aufgetreten waren. Auch außerhalb der regelmäßigen Arzttermine waren die Ärzte stets ansprechbar. Auch die Schwestern und Pfleger, die Psychologinnen sowie die Physiotherapeuten und Sporttherapeuten zeichneten sich durch Kompetenz, lobenswertes Engagement und Fürsorge aus. Besonders hervorheben möchte ich aus dem Spektrum der medizinischen Behandlung das spezielle und sehr erfolgreiche Schließmuskeltraining, ergänzt durch das Biofeedback-Training mit endoskopischer Videokontrolle. So konnte ich auf dem Monitor den Schließmuskel sehen und dadurch spüren und lernen, ihn zu kontrollieren. Es herrschte eine angenehme Atmosphäre in der Reha-Klinik. Die Zimmer waren schön eingerichtet und sehr sauber. Das Essen mit Wahlmöglichkeit war sehr schmackhaft und abwechslungsreich. Insgesamt wurde mir dort sehr gut geholfen und ich habe mich wohlgefühlt und gut erholt, ich kann diese Reha-Klinik sehr empfehlen!

Wildetal-Fan aus www.klinikbewertungen.de, 28.11.2022
UKR Urologisches Kompetenzzentrum für die Rehabilitation

Ich bin nach einer sehr schweren Prostata OP erst seit Montag zur Anschlussheilbehandlung in der Klinik Quellental. Bereits bei der Ankunft fiel auf, wie emphatisch und freundlich die Ansprache war. Viele Info Veranstaltungen in den ersten Tagen, wobei das Konzept der Klinik sehr überzeugt. Auch der erste Kontakt mit den Ärzten war menschlich und fachlich sehr sehr gut. Ich hatte zu Anfang einige Probleme (Kreislaufkollaps), auf die man schnell und sehr aufmerksam reagiert hat. Nach meinen ersten Erfahrungen gehe ich die Reha sehr optimistisch an. Ich bin sicher, hier wird „Sie“ geholfen.

Christian Kautz aus Krefeld, 26.10.2022
UKR Urologisches Kompetenzzentrum für die Rehabilitation

Nach einer Prostatakarzinom-OP war ich vom 13. 09. bis 04. 10. 2022 in der UKR Klinik Wildetal zur Anschlussrehabilitation. Dieses war meine erste Reha überhaupt und ich war ganz angenehm überrascht von der sehr professionellen und äußerst freundlichen Betreuung durch den Chefarzt Herrn Dr. Kröger. Das gilt auch für die physiotherapeutische Einzelbehandlung durch Herrn Künzl und Frau Gräbing. Das regelmäßige Kontinenztraining und die abwechselungsreichen Gymnastikangebote haben meine Rehabilitation sehr gut vorangebracht. Die zahlreichen Fachvorträge waren alle sehr interessant und informativ. Die Schwestern des Pflegedienstes waren stets hilfsbereit und freundlich; sie machen alle einen hervorragenden Job. Mein Zimmer mit Balkon entsprach gehobenem Hotelstandard (4 Sterne), und auch die Zimmerreinigung wurde von der Fachkraft sehr sorgfältig und stets sehr gründlich durchgeführt. Ein besonderes Lob gilt auch der Verpflegung: immer eine große Auswahl an abwechselungsreichen Speiseangeboten, die mir sehr gut geschmeckt haben. Das Serviceteam im Speisesaal war immer sehr freundlich und aufmerksam. Sehr hilfreich war auch die persönliche Beratung der Kollegin vom Sozialdienst, insbesondere ihre Hilfe beim Ausfüllen meines Antrags wg. Schwerbehinderung. Zusammenfassend kann ich nur sagen, ich habe mich sehr wohl gefühlt in der Klinik Wildetal und bedanke mich bei allen für die stets sehr freundliche und zugewandte Betreung.

Rainer Böhm aus Göttingen, 05.10.2022
UKR Urologisches Kompetenzzentrum für die Rehabilitation

Mein Mann, Herr Spröte, wurde nach einem schwierigen Jahr bestens betreut. Es gab seelische Auszeiten sowie die Teilnahme an Therapien, die auch seine physische Gesundheit wieder herzustellen konnten. Ein rundum wertvoller Aufenthalt in absolut angenehmer, menschlicher Atmosphäre. Leider ist unser über alles geliebter Arek, sein Blindenführhund und ABSOLUT treuester Begleiter seit 14 Jahren, letzten Montag eingeschlafen. Während der REHA wurde überraschend vom Tierarzt Dr. Matthes Lymphdrüsenkrebs festgestellt, den er leider nicht lange nach unserer Heimreise überlebte. Der Schmerz ist UNERTRÄGLICH !!!!! Trotzdem möchten wir auf diesem Wege ALLEN für die herzliche und liebevolle Betreuung danken; Allen voran Herrn Chefarzt Dr. Kröger, der unseren Arek gleich in sein Herz geschlossen hatte, genauso wie seine ebenso freundliche und herzliche und hilfsbereite Sekretärin Frau Hilscher, Schwester Anja, Schwester Corinna, Frau Schoolman, Frau Sahm und so viele viele mehr. Danke an alle !!. Unser Arek zauberte auch fast jedem Patienten gleich ein Lächeln auf:s Gesicht, einfach "nur" durch seine Anwesenheit. Unser Schmerz lässt jetzt keine weiteren Worte mehr zu. Wir haben ein UNGLAUBLICH wertvolles Wesen und treuen, tapferen Begleiter verloren !!!!

Claudia Damerau aus Bernburg, 01.10.2022
UKR Urologisches Kompetenzzentrum für die Rehabilitation

Von meinen beiden Aufenthalten in der Klinik Wildetal kann ich nur das Beste berichten, in der Klinik wurde mir äußerst professionell und mit größtem Erfolg weitergeholfen. Vom Empfang bis über die Hauswirtschaft, von Ärzten bis zu Therapeuten, von Zimmerausstattung bis zur Gastronomie ……. hier sind Liebe zum Patienten sowie Liebe zum Detail deutlich spürbar. Das Wichtigste jedoch ist, dass ich es der Kompetenz der Ärzte und der Therapeuten zu verdanken habe, dass es mir heute gesundheitlich wesentlich besser geht. Der Chefarzt, Herr Dr. Kröger, hat sich -nicht nur während der Visiten- Zeit genommen um mit mir einen Ziel orientierten Behandlungsplan aufzustellen und diesen mehrfach modifiziert. Selten zuvor durfte ich einen Chefarzt kennenlernen, der so menschennah und sozialkompetent agierte! Die Therapeuten, ganz besonders Herr Köhn, verstehen „ihr Handwerk“ und es stellte sich, durch manuelle Einzeltherapien und Gruppenkurse, eine spürbare Verbesserung ein. Auch das Pflegepersonal ist jederzeit ansprechbar -hier ist mir besonders Frau Riedel aufgefallen- die Abteilung bildet ein gutes Team mit Ärzten und Therapeuten. Das Haus hat einen gehobenen Hotelcharakter und es bleibt kein Wunsch offen; hier ist zu erleben, was gute Mitarbeiterführung ausmacht. Auf das Housekeeping konnte ich mich von A-Z (vom Aufstehen bis zum Zubettgehen) verlassen. Sollten die Mitarbeiter dort ´mal nicht vor Ort (was selten vorkam!) sein, so geben die charmanten Damen an der Rezeption Wünsche und Anregungen entgegen, kümmern sich und fragen später beim Gast nach ob das Aliegen Erledigung fand. Zur Gastronomie: Der Speisesaal erinnert ebenfalls an den Gastraum eines modernen Restaurants; das Essen -hier noch selbst zubereitet- ist abwechslungsreich und entspricht der besten Verpflegung, welche ich jemals in einer Reha-Maßnahme angeboten bekam. Im Zusammenhang mit dem Speisesaal fand ich den täglichen Wechsel der Stofftischwäsche zwar angenehm aber für das Haus leider auch sehr kostentreibend. Sehr gut gefallen hat mir, dass ich nach ca. 10 Anwesenheitstagen ein Feedbackformular erhielt, welches auf mich schon beim ersten Eindruck vermuten ließ, das man hier auf ehrliche Rückmeldung Wert legt. Untermauert wurde dieser 1. Eindruck als die Verwaltungsdirektorin auf mich zukam, gezielte Fragen zu meinen Themen stellte und ich noch -innerhalb meines Aufenthaltes- erleben durfte, dass ein Teil meiner Vorschläge tatsächlich umgesetzt wurde. Auch das habe ich zuvor noch während keiner Rehamaßnahme erlebt! Zusammenfassend kann ich sagen, dass ich die Klinik für urologische und nephrologische Erkrankungen nur empfehlen kann und werde, ich kenne keine bessere Klinik; die Aufenthalte haben meine Erwartungen voll übertroffen! Daher kann ich die "Hartenstein Klinik Wildetal" auch mit gutem Gewissen den Abteilungen "Gesundheitsmanagement" eines jeden Betriebes weiterempfehlen; seien Sie sicher, dass Ihre Mitarbeitern hier bestens "wiederhergestellt" werden und ebenso gut aufgehoben sind!! So bleibt mir nur noch ein "herzliches Dankenschön" und ein "dickes Lob" an die Mitarbeiter. "Chapeau" für Familie Hartenstein, ohne deren Philosophie und Lebenswerk eine Rehabilitationsmaßnahme auf diesem hohen Niveau nicht möglich wäre!!

Andreas Bredberg-Schneider aus Bensheim, 23.09.2022
UKR Urologisches Kompetenzzentrum für die Rehabilitation

Danke an Alle für den guten und hilfreichen Aufenthalt. Das Betreuungsteam, ob Ärzte, Physios, Psychologe bis zum überaus herzlichen ServiceTeam haben den Aufenthalt so entspannt und hilfreich als nur möglich gemacht. Man hat das Gefühl, mehr als gut aufgehoben zu sein, Und man kümmert sich um mich, um mein Problem, persönlich! Es war, wenn auch der Anlass nicht das Ideal darstellt, eine gute und hilfreiche Zeit. Gerne werde ich das Angebot einer ergänzenden Reha nutzen, um weiter Fortschritte zu machen. ZUmal die etwas abgeschiedene, ruhige Lage zum Gesamtergebnis beiträgt. P. Foth

Peter Foth aus Gütersloh, 14.09.2022
Klinik Birkental

Bei meinem bisher ersten Reha-Aufenthalt wurde ich in allen Belangen positiv überrascht. Sämtliche Mitarbeiter/innen von den Therapeuten, über das Sekretariat, bis zu den Servicekräften waren aufmerksam, freundlich, wertschätzend und hilfsbereit. Die Therapeuten sind gut vorbereitet in den Gespräche gewesen, alles war gut vernetzt und der ausführliche Entlassungsbericht schon nach ein paar Tagen in der Post. Das Angebot der Therapien, verbunden mit den sportlichen Ansätzen empfand ich als überwältigend groß. Wer in der Reha gewillt ist mitzuarbeiten, hat hier jede Menge Chancen weiterzukommen. Die Informationsveranstaltungen waren gut verständlich und ließen kein Thema offen. Die Lage direkt am Kurpark ist optimal, nicht zuletzt für die Nutzung der sportlichen Aktivitäten. Diese Reha-Klinik kann ich jedem empfehlen. Ach ja, das Essen war außerordentlich gut und die Auswahl toll. Auch im Speisesaal erfuhrt man eine freundliche, persönliche, schon fast familiäre Ansprache. Bitte machen Sie weiter so !

Hartwig Marquardt aus Karben, 09.09.2022
Klinik Birkental

Hallo-Geia sas, und vielen lieben Dank an alle Beschäftigten der Klinik, angefangen bei den Ärzten, Therapeuten, medizinischen Personal, Küche, Speisesaal, Hygiene Team usw. Ich fühlte mich super gut aufgehoben!!!. Pysio und Sport alle Top Therapeuten welchen einen mitreißen!! Die Küche, wie im 5 Sterne Hotel und der Service auch Super !!! Ich würde jederzeit und immer wiederkommen!!! Leitbild WIR überall von A bis Ω. Aber mein Herz hat sehr (unerwartet) berührt die Chefin ( Psychosomatik)mit ihre Interesse, Mitgefühl,Wissen... einfach gesagt Sie hat sich gekümmert!!! hat Zeit sich gelassen und mich Hoffnung gegeben motiviert das es nach mein Autounfall mein Leben wieder eine Sinn und Perspektiven hat und lernen das Beste daraus zu machen.Eycharisto poly, vielen lieben Dank. Ihr alle seid ein tolles Team mit ein ausgeprägtes inneres Wertesystem mit klaren und ehrenhaften Prinzipien, ein Verstand das es geleitet wird von Herz und Charakter.Und steht's mit ein Lächeln in der Lippen,bravo-Respekt.

George Raptis aus Willich, 08.08.2022
Klinik Birkental

Hallo und vielen lieben Dank an alle Beschäftigten der Klinik, angefangen bei den Ärzten, Therapeuten, medizinischen Personal, Küche, Speisesaal usw. Ich fühlte mich super gut aufgehoben!!! Meine Therapeutin,Frau van der Steen...Top, Herr Wunderlich," Startprobleme", Wir waren die Besten...kleiner Umstylingsversuch....die Schuhe...ich habs geschafft Frau van der Steen!! Frau Reinhard, ein gewisses Maß an Muß aber offen für alles. Herr Sonnenborn, das " Ziel" erreicht mit viel Spaß. Pysio und Sport alle Top Therapeuten welchen einen mitreißen!! Die Küche, wie im Hotel und der Service auch Super !!! Ich würde jederzeit und immer wiederkommen!!! Dankeschön!!!

Annette Neid aus 35444 Biebertal, 05.08.2022
Klinik Birkental

Ich war für 4 Wochen in der Klinik birkental orthopädisch. Eine tolle Klinik, Therapeuten verrichten tolle Arbeit, alle hoch motiviert (gut bis auf eine). Alle freundlich, nett und hilfsbereit. Auch am Empfang, die putzfee.. und die Küche, wirklich alles lecker. Die Damen im Service super nett. In den Kursen, ob stabilisation, Koordination oder mobilisation, alles prima. Das grosse Schwimmbad,fast jeden Abend genutzt. Zimmer gross und geräumig, mit Kühlschrank, echt Luxus. Ein Manko stationsarzt , das konnte man bzw frau voll vergessen. Hm, da hatte ich wohl Pech gehabt. Psychologen hatten immer ein offenes Ohr. Und die Ergotherapie war auch spannend. Zum guten Schluss der schöne Kurpark, direkt hinter der Kliniken.. herrlich. Ja allen danke für die gute Betreuung. In Punkto Ärzte sollte man sich mal Gedanken machen, aber sonst ein weiter so. Allen Mitarbeitern ein grosses Glück auf !!!

Sabine Stroh aus Leun-Bissenberg, 29.07.2022

Kontakt


Kliniken Hartenstein
Hauptverwaltung

Günter-Hartenstein-Str. 8
34537 Bad Wildungen

Tel: 0 56 21 – 880
Fax: 0 56 21 – 88 10 57

leitung@kliniken-hartenstein.de
Klinik Wildetal
Fachklinik für uroonkologische, urologische, nephrologische und orthopädische Rehabilitation und Anschlussheilbehandlung

Günter-Hartenstein-Str. 8
34537 Bad Wildungen

Tel: 0 56 21 – 880
Fax: 0 56 21 – 88 10 27

verwaltung-wildetal@kliniken-hartenstein.de
Klinik Quellental
Fachklinik für uroonkologische Rehabilitation und Anschlussheilbehandlung

Dr.-Herbert-Kienle-Str. 6
34537 Bad Wildungen

Tel: 0 56 21 – 750
Fax: 0 56 21 – 75 11 01

verwaltung-quellental@kliniken-hartenstein.de
Klinik Birkental
Fachklinik für Orthopädie und Psychosomatik

Zur Herche 2
34537 Bad Wildungen

Tel: 0 56 21 – 760
Fax: 0 56 21 – 76 10 09

verwaltung-birkental@kliniken-hartenstein.de
UKR - Urologisches Kompetenzzentrum für die Rehabilitation

Anfahrt und Parken


Klinik Übersichtskarte


Bitte klicken Sie auf eine Klinik, um den Lageplan zu sehen.

Besondere Leistungen


Machen Sie Anderen eine Freude!
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit für Ihren Verwandten oder Bekannten, die bei uns in der Klinik zu einer Rehabilitationsmaßnahme sind, eine besondere Leistung zuzubuchen.

Überraschen Sie doch einfach Ihre Liebsten mit einem frischen Blumenstrauß auf dem Zimmer oder Pralinen.

Für weitere Infos und alle zubuchbaren Specials sprechen Sie uns gern an unter:
05621/881100 oder per Email unter special@kliniken-hartenstein.de!

Zurück