Gästebuch

Unser Gästebuch

Liebe Gäste,

Kommunikation wird in den Kliniken Hartenstein groß geschrieben.
Daher würden wir uns freuen, wenn auch Sie sich zu Ihrem Aufenthalt in den Kliniken Hartenstein äußern und sich die Zeit nehmen, in unserem Gästebuch ein paar Zeilen zu verfassen.

Wir freuen uns über Ihren Eintrag!


Klinik Birkental

Hallo und schönen guten Tag, spät aber immerhin, ich war über Ostern und meinen Geburtstag, in der Klinik Birkental und möchte allen Beteiligten, die an meiner Reha beteiligt waren, vielen lieben Dank sagen. Allererstens das Personal im Service, immer nett, höflich und ein liebes Wort. Die gesamte Reha, war wirklich TOP, ich habe mich sehr wohl gefühlt und hatte wirklich super Therapeuten und Anwender. Nochmal Danke für alles. Auch einen fetten lieben Gruß an die Pizzarunde....... Viele liebe Grüße aus Duisburg

Michael Fl. aus Duisburg, 27.07.2021
UKR Urologisches Kompetenzzentrum für die Rehabilitation

Ich war vom 01.07.2021 - 29.07.2021 nach einer Prostatatektomie OP in der Klinik Wildetal.Was mir jedoch heftig aufgestoßen ist möchte ich nachfolgend berichten. Als Beihilfeberechtigter und Privatversicherter bin ich laut Klinikleitung " Selbstzahler ". Nach Ablauf der zweiten Woche war am Abend eine Rechnung in meinem Postfach für die gesamten drei Wochen in Höhe von knapp 4000.-€. Am nächsten Tag ging ich zur Verwaltung und meldete, daß ich eine Woche Verlängerung bekommen habe , und ich solle die alte Rechnung einfach ins Postfach werfen. Nach Ablauf der dritten Woche bekam ich erneut eine Rechnung für die gesamten vier Wochen in Höhe von 5020,68 € mit dem Zusatz , daß dieser Betrag in Bar bzw. EC Karte vor Abreise zu begleichen wäre. Daraufhin monierte ich diese Vorgehensweise bei der Verwaltung , daß ich seit über 50 Jahren Beihilfeberechtigter bin und noch nie in Vorleistung gehen musste, sondern immer nach Erhalt der Rechnungen diese einreichte bei der Beihilfe und der privaten Kasse und danach die Rechnung beglichen habe. Ein weitere Punkt ist mit sehr sauer aufgestoßen . Es wird ein Tages/ Pflegesatz für die Urologie in Höhe von 177.-€ zugrunde gelegt. Die Beihilfestelle verlangt für die Abrechnung eine Bestätigung des niedrigsten Tagessatz. Dieser ist in der Klinik nicht 177.-€ sondern 146,47 € , heißt im Klartext, daß ich pro Tag 30,53 € aus eigener Tasche draufzahlen muß, was für vier Wochen eine stolze Summe von 885,37 € ausmacht. Ich denke daß es die Fairness gegenüber den Beihilfeberechtigten rechtfertigt , bei der Aufnahme auf diese Situation hinzuweisen. Mir ist diese Situation sehr sauer aufgestoßen und hat meinem Aufenthalt einen negativen Touch gegeben. Ich denke solche Geschäftgebahren finde ich nicht gut.

Herbert Erne aus Sonthofen, 27.07.2021
UKR Urologisches Kompetenzzentrum für die Rehabilitation

Eine großartige Einrichtung, in der ich meine Anschluss-Reha vom 02.06. – 30.06.2021 verbringen durfte. Diese habe ich angetreten mit der Einstellung: Nutze Deine Chance! Mit Auswahl der Klinik Wildetal, viele Möglichkeiten boten sich an, landete ich den Volltreffer!! Schon beim Empfang beginnend hat mich die Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und später Fürsorgepflicht aller Mitarbeiter sehr beeindruckt und einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen. Besser kann eine Klinik-Atmosphäre nicht sein. Natürlich gibt es auch Punkte, die verbessert werden können. Die habe ich ansprechen können, z. B. temporäre therapeutische Aufsicht in Schwimmbad (meist spiegelglatt), Sporthalle und dortigem Gerätebereich. Gerade da ist Aufsicht m. E. erforderlich, weil einmalige kurze Einweisung nicht reicht, um fehlerhafte Geräte-Anwendungen zu vermeiden. Verordnete Maßnahmen müssen, ohne dass oft ältere, unbeholfene Patienten sich absprechen müssen, durchführbar sein. Bei weitem überwiegt jedoch mein alles überdeckendes positives Fazit des Reha-Aufenthaltes in der Klinik Wildetal. Die ärztliche, pflegerische und therapeutische Betreunug, die reichhaltige Verpflegung, alles beispielhaft gut, herausragend. Diese Klinik kann ich aus voller Überzeugung als die beste Reha-Einrichtung, die ich kennenlernen durfte, wärmstens weiterempfehlen.

HUM-HOL aus www.klinikbewertungen.de, 27.07.2021
UKR Urologisches Kompetenzzentrum für die Rehabilitation

Mein Aufenthalt in der Klinik Quellental war für mich sowohl in medizinischer, als auch von Betreuungsseite ein voller Erfolg. Meine anfängliche Skepsis gegenüber einem Rehabesuch verfolg schon bei der Aufnahme.Mit besonderer Höflichkeit und Offenheit für alle Anliegen wurde ich begrüßt. Die Bedienung im Essenssaal sprühte täglich vor guter Laune und immer darauf bedacht, es dem Patienten so angenehm wie möglich zu gestallten.Das Essen bot eine Auswahl aus 3 schmackhaften Gerichten an. Diese offene, fröhliche Art zieht sich als Atmosphäre durch das ganze Haus. Die midizinische und physiotherapeutische Behandlung ließ keine Fragen offen und war stets um das Wohlergehen des Patienten engagiert. Alles im Allen konnte ich gut entschleunigen und bin kontinent nach 3 Wochen entlassen worden.

Franz-Bernd Köster aus Warstein, 23.07.2021
UKR Urologisches Kompetenzzentrum für die Rehabilitation

Ich war von Mai 2021 bis juni 2021, also vier Wochen in Quellental in einer Anschlussheilbehandlung. Es war sehr schön. Alle Mitarbeiter, Ärzte (Herr Dr. Zasypkin war einfach perfekt! und das nicht nur bei Terminen, sondern auch zwischendurch wenn es mal sein musste), Schwestern waren immer sehr nett und hilfsbereit. Und nicht zu vergessen natürlich Frau Arend an der Rezeption. Im nächsten Jahr werde ich dort meine Reha machen wenn alles klappt. Grüße Andreas Gaitanis

Andreas Gaitanis aus Duisburg, 05.07.2021
UKR Urologisches Kompetenzzentrum für die Rehabilitation

11 Euro die Woche für WLAN empfinde ich als Abzocke!!

Klaus-Dieter Althoff aus Herscheid, 03.07.2021
UKR Urologisches Kompetenzzentrum für die Rehabilitation

Freundlicher Empfang. Kompetentes Fachpersonal. Modern eingerichtete Klinik. Maßgeschneidertes Reha - Programm. Personal immer ansprechbar und hilfsbereit. durchgängig kompetente Ärzte. Sehr gute Verpflegung und toller Service.

Günter162 aus www.klinikbewertungen.de, 21.06.2021
UKR Urologisches Kompetenzzentrum für die Rehabilitation

Super freundliches Personal, kompetente Ärzte, sehr gute Ausstattung, alles wurde mir stets ausführlich und verständlich erklärt, riesen Angebot an Behandlungen, top Essen, alles in allem: wenn man nicht an seine Krankheit erinnert würde, hat man das Gefühl im Wellness-Urlaub zu sein. Man sollte allerdings auch selber gerne das große Angebot annehmen.

Mel2002 aus www.klinikbewertungen.de, 21.06.2021

Was das Personal betrifft und die Therapeuten Möglichkeiten, bin ich sehr angetan. Das Essen ist Spitze und man wird hier sehr freundlich aufgenommen. Deutliche Minuspunkte sind für mich das WLAN ( kostenpflichtig)60€ für ein WLAN das ständig weg bricht, ist eine Schande. Der zweite Deutliche Minuspunkt ist das Bett ( unzumutbar) das Kopfkissen ( ich habe mehr Schmerzen als vorher) und die Hygiene! Die Bettwäsche wurde mehrfach gewechselt und auf den " frischen" Bezügen waren braune Flecken. Ich möchte gar nicht wissen, was das war! Fazit: Das Positive überwiegend zwar, aber eine zweite Reha in dieser Klinik kommt für mich nicht in Frage. Ich denke hier kann man mehr erwarten.

Dirk Mislisch aus Wiesbaden, 18.06.2021
UKR Urologisches Kompetenzzentrum für die Rehabilitation

Nach einer Prostataentfernung habe ich vom 21.04.2021-12.05.2021 meine Heilbehandlung in der Klinik Wildetal angetreten.Alle Bedienstete sind sehr freundlich,engagiert,aufmerksam und hilfsbereit. Die medizinisch-therapeutische Betreuung,Dienstleistungen und Organisation sind auf höchstem Niveau.Hier kümmert man sich noch um jeden einzelnen Patienten. Die Zimmer,zum größten Teil mit Balkon, sind zweckmäßig eingerichtet und sehr sauber.Das Essen ist sehr schmackhaft und abwechslungsreich. Das Mittagsmenü wählt man aus 3 Gerichten. Frühstück und Abendbrot holt man sich an einem reichlich gedeckten Büffet ab. Alles in allem eine Top-Klinik. Ich wünsche dem Haus Wildetal für die Zukunft viel Erfolg und seinen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen alles Gute. H.M.

Heribert Mohr aus 65779 Kelkheim, 04.06.2021

Kontakt


Kliniken Hartenstein
Hauptverwaltung

Günter-Hartenstein-Str. 8
34537 Bad Wildungen

Tel: 0 56 21 – 880
Fax: 0 56 21 – 88 10 57

leitung@kliniken-hartenstein.de
Klinik Wildetal
Fachklinik für uroonkologische, urologische, nephrologische und orthopädische Rehabilitation und Anschlussheilbehandlung

Günter-Hartenstein-Str. 8
34537 Bad Wildungen

Tel: 0 56 21 – 880
Fax: 0 56 21 – 88 10 27

verwaltung-wildetal@kliniken-hartenstein.de
Klinik Quellental
Fachklinik für uroonkologische Rehabilitation und Anschlussheilbehandlung

Dr.-Herbert-Kienle-Str. 6
34537 Bad Wildungen

Tel: 0 56 21 – 750
Fax: 0 56 21 – 75 11 01

verwaltung-quellental@kliniken-hartenstein.de
Klinik Birkental
Fachklinik für Orthopädie und Psychosomatik

Zur Herche 2
34537 Bad Wildungen

Tel: 0 56 21 – 760
Fax: 0 56 21 – 76 10 09

verwaltung-birkental@kliniken-hartenstein.de
UKR - Urologisches Kompetenzzentrum für die Rehabilitation

Anfahrt und Parken


Klinik Übersichtskarte


Bitte klicken Sie auf eine Klinik, um den Lageplan zu sehen.

Zurück