Gästebuch

Unser Gästebuch

Liebe Gäste,

die Möglichkeit sich zu äußern wird in den Kliniken Hartenstein sehr groß geschrieben.
Daher würden wir uns freuen, wenn auch Sie sich zu Ihrem Aufenthalt in den Kliniken Hartenstein äußern und sich die Zeit nehmen, in unserem Gästebuch ein paar Zeilen zu verfassen.

Wir freuen uns über Ihren Eintrag!


UKR Urologisches Kompetenzzentrum für die Rehabilitation

Mit gemischten Gefühlen bin ich nach Bad Wildungen, Ortsteil Reinhardshausen gefahren. Noch nie war ich mit meinen 70 Jahren in einer Reha oder Kur. Bereits die Begrüßung und die ersten Minuten nach Ankunft überraschten mich durch die Freundlichkeit der Anmeldedame im Eingangsbereich und den Servicemitarbeiter, der es sich nicht nehmen liess, mein Gepäck auf das Zimmer zu bringen. Zunächst mußte ich den Coronatest absolvieren und 30 Minuten auf dem Zimmer verweilen. Das Zimmer selber war wie das Einzelzimmer eines Hotels, sauber, zweckmäßig, mit seperatem Bad (Dusche), Balkon kl. Kühlschrank und großem Bildschirm ausgestattet. Jeden Tag hatte ich im Schnitt ca. 7 verschiedene Anwendungen, die alle im Haus stattfanden. Das gesamte Personal mit Ärzten, Physioterapeuten usw. war stets sehr aufmerksam, freundlich und bemüht, den Rehabilitanten den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Die Mahlzeiten, die morgens und abends in Büffetform angeboten wurden, waren ausgewogen und vielfältig. Das Mittagsmenü, das am Tisch serviert wurde, war lecker und abwechslungsreich, so dass sich in den drei Wochen meine Aufenthaltes kein Menü wiederholte. Jeden Tag gab es außerdem eine Vorsuppe und ein Dessert. In unmittelbarer Nähe befindet sich Europas größter Kurpark, mit Flamingogehege und gut ausgebaute Wege bis nach Bad Wildungen (c. 3,5 km) Mit der Kurkarte, die jeder in der Klinik kostenfrei erhält, sind freie Fahrten bis nach Bad Wildungen möglich. Trotz der Einschränkungen, mit denen wir durch den Coronavirus täglich konfontiert wurden, gestaltete sich der Aufenthalt, dank des guten Hygienekonzepts der Klinik, sicher und weitesgehend unkompliziert. Die 21 Tage meines Aufenthaltes vergingen fast so schnell wie ein guter dreiwöchiger Urlaub. Am Ende der Reha kann ich sagen, dass die Anwendungen, die Gespräche sowie die Vorträge während des Aufenthaltes zielführend und sehr hilfreich waren, so daß ich die Klinik nach 21 Tagen in einem viel besseren Zustand verlassen konnte. Die entsprechenden Übungen werde ich weiterhin durchführen, so daß ich fest davon überzeugt bin, bald die kompletten 100 % meiner Körperfunktionen wieder im Griff zu haben. Ich bedanke mich bei allen Beschäftigten der Klinik Hartenstein.

Günter Schubert aus Erkrath, 13.04.2021
UKR Urologisches Kompetenzzentrum für die Rehabilitation

Sehr geehrte Damen und Herren, gern blicke ich auf meinen Aufenthalt vom 5.11. bis 2.12. letzten Jahres in der Klinik Wildetal zurück. Schaue ich mir Ihre Internetseite an, wird an keiner Stelle zu viel versprochen. Ich hatte als Patient/Kurgast immer das Gefühl, dass alles zu meinem Besten geregelt wird. Gab es Fragen oder bestanden in den ersten Tagen Unsicherheiten, spürte man die freundliche Hilfsbereitschaft aller Mitarbeitenden. Das wird auch an einer Episode am vorletzten Aufenthaltstag deutlich: Ein Ehepaar, gerade ein paar Tage zuvor angekommen, fragte mich, wo denn die Klinikleitung die vielen ausnahmslos freundlichen Mitarbeiter her hat.Das ganze Behandlungsprogramm, die Betreuung, die Versorgung und die reibungslose Organisation waren sehr wohltuend, so konnte ich mich ausschließlich meiner Genesung zuwenden. Dank der Anschlussheilbehandlung in Ihrer Klinik habe ich gute Fortschritte speziell bei der Kontinenz gemacht. Ich wünsche Ihnen weiterhin gute Erfolge mit Ihren Behandlungsmethoden und dankbare Patienten. Herzliche Grüße Udo Stork

Stork, 07.04.2021
UKR Urologisches Kompetenzzentrum für die Rehabilitation

Alle Klinikmitarbeiter sind freundlich und hilfsbereit. Die medizinische Betreuung sowohl seitens der Ärzte als auch der Physiotherapeuten als auch der Sport- und Physiktherapeuten, soweit für einen Laien beurteilbar, ist vorzüglich. Das Pflegepersonal: jederzeit ansprechbar; ebenfalls die Damen der Rezeption. Meine Vorstellung über eine psychologische Betreuung mußte ich ändern, zugunsten der Betreuung. Der Sozialdienst: kompetent! Die Klinik ist gut organisiert, selbst unter den erschwerten Bedingungen der Coronazeit. Gut organisiert ist sie auch deshalb, weil man vieles nicht bemerkt, was alles so im Hintergrund erledigt werden muß. Das Essen, dargereicht in stilvollem Rahmen, läßt nichts zu wünschen übrig. Nicht zu vergessen die guten Vorträge der Diätassistentinnen. Das Zimmer (inklusive Balkon) ist sehr zweckmäßig eingerichtet, ohne es an Gemütlichkeit fehlen zu lassen. Die Damen und Herren des Hausdienstes sind effektiv und zuvorkommend. Der Fahrdienst: hervorragend. Die Haustechnik: Es funktioniert alles. Das ist nicht in jedem Hotel so! Alles in allem: Eine zumindest aus meiner Sicht als Patient eine perfekt funktionierende Organisation mit Herz.

AStoreck aus www.klinikbewertungen.de, 05.04.2021
UKR Urologisches Kompetenzzentrum für die Rehabilitation

Sehr geehrter Herr Chefarzt Dr. K., sehr geehrter Herr Oberarzt Dr. M. Rückmeldung und Aufenthaltsbewertung: MARTINI KLINIK Hamburg und UKR Klinik Hartenstein in Bad Wildungen Für alle Leser zur Info folgende Chronologie Vorwort zum Diagnoseergebnis Prostata mit der Kennung T1c / cN0M0 vom 10. Dez. 2020: Was ein ein Erdbeben für die Erde ist, das kann Krankheit sein für den Menschen. Mauern von denen man glaubte, sie ständen für die Ewigkeit, stürzen unversehens ein und begraben alles, was mir lieb war. Vertraute Wege werden zu Abgründen, unüberbrückbar. Und noch bevor die Erde und noch bevor mein Herz zu beben aufgehört hat, weiß ich: Nie mehr kannst ich zurück. Nie mehr in das „SORGLOSE NICHTWISSEN“, wo ich sagen konnte: Ich habe keinen Krebs und keine Metastasen....: In dieser mir über 70 Jahre unbekannten Welt der beängstigten Gefühle, traf ich auf folgende Persönlichkeiten und empathische Menschen der Hilfe: Urologe Dr. N. in Wörth Oberarzt Dr. B. Klinikum Khe Chefarzt Dr. K. im UKR-Klinik Hartenstein Faculitiy Chefarzt Dr. S. der MARTINI Klinik am UKE in Hamburg Oberarzt Dr. M. Schwestern der MARTINI Klinik am UKR Hamburg in der Station 1 Schwestern und Therapeuten im UKR-Hartenstein ( Haus Urologe ) ( Diagnose ) (AHB) ( Operation ) (AHB) ( Pflege ) ( Pflege / Physio ) Trotz meiner anfänglichen kritischen Begleitung, haben alle Persönlichkeiten verständnisvoll und voller Empathie maximal dazu beigetragen, dass die Radikale retropubische Prostataektomie / Operation am 04.02.2021 durchgeführt von Herrn Prof. S. der MARTINI KLINIK mit der anschließenden AHB in der Klinik Hartenstein in Bad Wildungen vom 24.02. - 24.03.2021 äußerst erfolgreich und zufriedenstellend durchgeführt wurde. Leider war ich mit der OP etwas zu spät, so dass noch ein erhöhtes Rezidivrisiko besteht und eine 3-monatige adjuvante Bestrahlung der Prostataloge medizinisch empfohlen wurde. Anmerkungen zur MARTINI KLINIK am UKR in Hamburg Für die vor operative beispielgebende Email und telefonische Beratung durch Herrn Prof. M. und Prof. S. Für die äußerst freundliche professionelle Aufnahme und Betreuung in der Station 1 (leider ohne das Glas Wein) Für die außergewöhnliche professionelle Operation und nach operativen Betreuung der Station 1 mit dem alles entscheidenden Endergebnis aktuell nach 7 Wochen: schmerzfrei und kontinent, mit einer vielversprechenden Aussicht auf vollständige Heilung, bin ich völlig zufrieden und äußerst dankbar. Kurzum ich freue mich auf die vor mir liegende Zeit im Kreise meiner Frau und Familie. Sofern die weitere Entwicklung es meinem Körper erlaubt, dass auch die „erektile Dysfunktion“ wieder erlangt wird, kann ich voller Überzeugung mich bei allen medizinischen Begleitern der MARTINI Klinik bedanken und allen Lesern dieser Zeilen uneingeschränkt meinen Weg nur empfehlen. Die bevorstehenden Monate werden es zeigen. Anmerkungen zum UKR Klinik Hartenstein in Bad Wildungen Allen betroffenen Personen kann ich auf Basis meiner Erfahrung diese urologische Kompetenzzentrum sehr empfehlen. Die für mich anfangs befremdliche Therapie der Ruhe, der aktiven Zurücknahme und passiven Schließmuskel- und Kontinenztrainings war nach 3 Wochen spür- und messbar äußerst erfolgreich. Nach der empathischen diagnostischen Betreuung durch Herrn Chefarzt Dr. K. und Herrn Oberarzt Dr. M. bis hin zur „Videoendoskopie des äußeren Schließmuskels“ war meine innere Skepsis gegen die befremdliche Therapie gebrochen und wie durch ein Wunder konnte ich mich innerhalb von Stunden erfolgreich darauf einlassen. Waren am Ersten Tag noch 11 Urin-Vorlagen notwendig so reduzierte es sich innerhalb von 3 Wochen auf 1 Sicherheits-Vorlage pro Tag, so dass ich heute nach 4 Wochen AHB sagen kann, dass ich zu 98 % kontinent bin. Für diesen Therapieerfolg bin ich allen beteiligten Ärzten, Schwestern, Therapeuten im speziellen meiner persönlichen Therapeutin Frau B., nach anfänglichen Schwierigkeiten, sehr dankbar. Ihre unmissverständliche aber überaus freundliche Strenge, wird mir immer in Erinnerung bleiben. Der Erfolg gab allen Beteiligten nach 4 Wochen inspirierender AHB recht. Mit großem Dank an alle Beteiligten beider Kliniken gez. K.J.

K. J. aus Rülzheim, 29.03.2021
UKR Urologisches Kompetenzzentrum für die Rehabilitation

Ich bin zum ersten Mal im Mai 2020 zur Reha in der Klinik Wildetal gewesen und im März 2020 zum zweiten Mal. Meine Erfahrung ist eine sehr positive! Beim ersten Aufenthalt waren die Anwendungen perfekt auf die frische OP abgestimmt und beim zweiten Mal hatte der Aufenthalt einen sportlicheren Charakter entsprechend meinen Wünschen. Das sehr freundliche und aufmerksame Personal, die Ausstattung der Zimmer, die Verpflegung und nicht zuletzt die Ärzteschaft hat bei mir einen sehr guten Endruck hinterlassen. Ich kann diese Klinik für Urologiepatienten uneingeschränkt empfehlen.

DBergmann aus www.klinikbewertungen.de, 27.03.2021
UKR Urologisches Kompetenzzentrum für die Rehabilitation

Jederzeit wieder - wenn erforderlich! Sehr gutes Reha Programm mit super Einführung und stetiger, geführter Weiterführung. Kompetente Betreuung und super körperlicher Aufbau bei gleichzeitig psychischer Unterstützung. Das Ganze mit einem prima Essen und durchweg freundlichem Personal.

Joe21 aus www.klinikbewertungen.de, 22.03.2021
UKR Urologisches Kompetenzzentrum für die Rehabilitation

ABSOLUTE SPITZE!!! Werte „UKR Hartensteiner“, als Mensch im fortgeschrittenen Alter durfte ich bisher sehr viele Leute und Institutionen – auch im medizinischen Bereich – kennen und schätzen lernen. Aber so etwas wie das UKR habe ich bislang nicht erlebt! Mir fehlen die Worte um Ihr Institut und das gesamte Personal mit weiteren, gesteigerten positiven Adjektiven zu beschreiben, die das wiedergeben können was ich bisher erlebt habe und sicher für die Restzeit meiner AHB noch erfahren darf. Deshalb auf den Punkt gebracht ABSOLUTE SPITZE! Wer die Hartenstein - Imagebroschüre (ca. 100 Seiten) aufmerksam und ohne jegliche Vorinformation liest ist möglicherweise schnell Glaubens, dass da viel versprochen bzw. geschönt dargestellt wird, wie das in der heutigen Zeit sehr oft gemacht wird um entsprechenden Zuspruch zu generieren. ABER – das ist absolut nicht der Fall, die dortigen Aussagen sind sogar zu 110 % zutreffend. Ich beglückwünsche die Inhaberfamilie und das Führungspersonal zu dieser Superklinik und dem dortigen Personal an dessen Kompetenz, Professionalität und Aufmerksamkeit nichts zu mäkeln gibt. Ich bin sehr froh mich für das UKR – und somit gegen die mannigfaltigen Mitbewerber entschieden zu haben, hoffe aber, dass ich hier keinen weiteren Aufenthalt aus gesundheitlichen Gründen nochmals verbringen muss/darf. Deshalb an dieser Stelle ein kein Auf Wiedersehen sondern ein Ciao oder auch Servus verbunden mit einem HERZLICHEN DANKE UND VERGELT’S GOTT an alle „gute UKR-Geister 😊“ Machen sie alle weiter so, haben sie weiterhin gute Zeiten und ein volles Haus – bleiben sie aber vor allem Gesund und coronafrei. Herzlichst R. Bachmann z.Zt. Rehabilitand im UKR Wildental

r. bachmann aus aschaffenburg, 19.03.2021
UKR Urologisches Kompetenzzentrum für die Rehabilitation

3 Wochen Anschlussheilbehandlung nach der Operation (radikale Prostatatektomie) habe ich in der Klinik Wildetal absolviert und kann zusammengefasst fast ausschließlich positives berichten und würde die Klinik jederzeit weiterempfehlen. Nettes, aufmerksames und fachlich kompetentes Personal, ein angenehmes Zimmer und gutes Essen - was will man mehr. Mein Aufenthalt war im Februar/Anfang März 2021, also unter entsprechenden Coronaeinschränkungen. Maske tragen, Abstand halten, kaum Freizeitangebote, Gaststätten in der Umgebung geschlossen usw. - dafür kann die Klinik nichts aber unter normalen Umständen wäre es sicher noch ein wenig besser gewesen...

Thomas_K aus www.klinikbewertungen.de, 11.03.2021
Klinik Birkental

Ich bin bereits zum 3.mal als Patientin in der Birkental Klinik. Aug 2019 LWS Operation Jan.2020 HWS OP mit 2 Implantaten Jan.2021 LWS Rezidiv OP Das ich zum dritten Mal hier bin, zeigt glaube ich meine durchweg positive Einstellung zu dieser Klinik auf. Trotz der Herausforderungen durch die Corona Zeit,ist vom Anreisetag bis zur Abreise alles gut organisiert und strukturiert.Die Verwaltung ist auf meine Wünsche eingegangen und diese weitestgehend wie es möglich war umgesetzt. Der Chefarzt ist ein absoluter Sonnenschein....er strahlt eine Herzlichkeit und Kompetenz aus und seine Vorträge sind sehr anschaulich und informativ. Die Mitarbeiter aus den Bereichen Physiotherapie, Ergotherapie, KG Einzel sowie die Psychologen sind spitze, sie gehen auf den Patienten ein und sind in dem was sie tun sehr kompetent. Darüber hinaus, fühlt man sich gut aufgehoben und auch am fürsorglichen Zuspruch mangelt es nicht. die Damen vom Speisesaal und ebenso von der Raumpflege machen alles an Wünschen möglich und das mit einer Wahnsinns Geduld. Auch die Bereiche die noch nicht Erwähnt wurden, Rezeption Verwaltung ist Top! die Speisen sind frisch und mehr als schmackhaft zubereitet.Die Buffets bieten eine große Auswahl an. Ich bin ein echter Fan von den Speisen. Einziger Kritikpunkt sind die zum Teil etwas abgewohnten Zimmer und die durchgelegenen Matratzen....aber es soll ja nach und nach renoviert werden. Das WLAN finde ich in der heutigen Zeit auch zu teuer, das gibt es in vielen anderen Kliniken bereits inklusive. Also zusammengefasst....sehr zu empfehlen und immer wieder gern. Mittlerweile habe ich alle schon ins Herz geschlossen!!Vielen,vielen Dank!

Mwbutsch aus www.klinikbewertungen.de, 08.03.2021
Klinik Birkental

Ich war vom 22.01. bis 19.02.2021 zur REHA in der Birkentalklinik in Reinhardshausen und habe vier Wochen höchste Kompetenz, Freundlichkeit und Fürsorge genossen. Diese waren die Basis für meinen rund herum erfolgreichen und wohltuenden Aufenthalt. In allen Bereichen des REHA-Alltags traf ich auf Menschen, die Freude an ihrer Arbeit und meiner Genesung hatten. Zudem sorgte das gute Essen, das überall verfügbare WLAN, die sehr gute Ausstattung der Klinik (Zimmer, Cafeteria, Gymnastikräume, Sporthalle, Schwimmbad) und die Lage in wunderschöner Natur, direkt an Europas größtem Kurpark gelegen, für Wohlfühlatmosphäre. Schließlich rundeten die informativen, zuweilen sehr eloquent gestalteten und gelegentlich begeisternden Vorträge das REHA-Programm umfassend ab. Ich bedanke mich bei allen sichtbaren und unsichtbaren guten Geistern des Zimmerservices, des Personals im Speisesaal und der Küche, bei den Pflegekräften, insbesondere bei den Physiotherapeuten und den behandelnden Ärzten.

Rainer Bieler aus Baunatal, 04.03.2021

Kontakt


Kliniken Hartenstein
Hauptverwaltung

Günter-Hartenstein-Str. 8
34537 Bad Wildungen

Tel: 0 56 21 – 880
Fax: 0 56 21 – 88 10 27

leitung@kliniken-hartenstein.de
Klinik Wildetal
Fachklinik für uroonkologische, urologische, nephrologische und orthopädische Rehabilitation und Anschlussheilbehandlung

Günter-Hartenstein-Str. 8
34537 Bad Wildungen

Tel: 0 56 21 – 880
Fax: 0 56 21 – 88 10 27

verwaltung@klinik-wildetal.de
Klinik Quellental
Fachklinik für uroonkologische Rehabilitation und Anschlussheilbehandlung

Dr.-Herbert-Kienle-Str. 6
34537 Bad Wildungen

Tel: 0 56 21 – 750
Fax: 0 56 21 – 75 11 01

verwaltung@klinik-quellental.de
Klinik Birkental
Fachklinik für Orthopädie und Psychosomatik

Zur Herche 2
34537 Bad Wildungen

Tel: 0 56 21 – 760
Fax: 0 56 21 – 76 10 09

verwaltung@klinik-birkental.de
UKR - Urologisches Kompetenzzentrum für die Rehabilitation

Anfahrt und Parken


Klinik Übersichtskarte


Bitte klicken Sie auf eine Klinik, um den Lageplan zu sehen.

Zurück